Bausanierung / Baurecht

Die Anforderungen an Hausverwaltung wie auch an Eigentümer, Vermieter und Immobilienbesitzer im Bereich Baurecht und Technik werden immer höher.

Baumängel und Schäden werden durch professionelle Objektbesichtigung analysiert, Kosten gespart und Fristen eingehalten. Sanierung. Instandsetzung und Modernisierung werden im professionellen Umgang mit ausführenden Baufirmen sowie Handwerkern zur Vermeidung von Schlechtleistungen und unnötigen Kosten sicher erledigt.

 

Bausanierung / Baurecht und Energieberatung

Neben der laufenden Instandhaltung wird die Immobiliensanierung zunehmend wichtiger, da der Anteil von Sanierungen bereits bei über 60% des Wohnungsbaus liegt. Wohngebäude sind heute mehr denn je dem „Zahn der Zeit“ ausgesetzt. Natürliche Einflussfaktoren/
Belastungen wie Regen, Frost, Wind, UV-Bestrahlung der Sonne, werden heute durch Emissionseinwirkungen noch verstärkt. In der Regel sind Wohngebäude, je nach Lage und Unterhaltungsaufwand, nach 20 – 25 Jahren instandsetzungs- oder sanierungsbedürftig.

Bei Eigentumswohnungen handelt es sich teilweise um gravierende Bauschäden bzw. Mängel, die aus der Bauerstellungsphase herrühren. Diese Sanierungsschäden stellen Wohnungseigentümergemeinschaften erfahrungsgemäß vor Probleme, da sie oft mit der Beseitigung und Durchsetzung von Gewährleistungsansprüchen gegenüber dem Bauherrn/ Bauträger überfordert sind.

Bei Altbauten, die vom Keller bis zum Dach instand gesetzt und modernisiert werden, spricht man daher auch häufig von einer Kernsanierung.

Jeder Gebäudeeigentümer und Vermieter kennt das Problem: Der Druck auf die Betriebskosten ist groß. Die Energieeffiziens bestimmt den Marktwert des Gebäudes zunehmend. Haus- und Wohnungseigentümer sollten in energiesparendes Bauen und Sanieren investieren. Wir unterbreiten den Gebäudeeigentümern technische Vorschläge für sinnvolle Energiesparmassnahmen einschließlich Kosten- und Einspareffekte und zeigen auf, welche zahlreichen Förderprogramme es gibt.

ROGA Hausverwaltung hilft,

 

 

Bauschäden zu erkennen, Kosten einzuschätzen und Fristen einzuhalten.


Wir bieten hier eine gründliche und umfassende Vorbereitung sowie fachkundige technische Umsetzung und Koordination der kosten- und sachgerechten Durchführung von Instandsetzungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen größerer wie kleinerer Objekte in Kooperation mit einem Bauingenieur an.

Neben einer Reihe grundsätzlicher Überlegungen, damit bestehende Rechte ausgenutzt, öffentlich-rechtliche Erfordernisse beachtet und die Ausführung der Maßnahme auf fundierter terminlicher, vertraglicher und wirtschaftlicher Basis erfolgen kann, erarbeiten wir in Abstimmung mit den Immobilieneigentümern ein Sanierungskonzept.

 

Als Supervisor überwachen wir die einzelnen Schritte und führen durch den Sanierungs-ablauf,

  • die Schadensursache der geschädigten Baustoffe und Bauelemente zu ermitteln, unter Hinzuziehung von Sonderfachleuten

  • die nötigen Sanierungsschritte werden erläutert und die erforderliche Sanierungs-maßnahme mit der entsprechenden Kostenschätzung aufgezeigt und die Sanierungsbeschlüsse von uns gestaltet

  • wir geben Hinweise zur Schadensvermeidung, Instandhaltung und Wartung der jeweiligen Bauteile

  • informieren ausführlich über Wirtschaftlichkeit, die Finanzierungsmöglichkeiten, steuerliche Gestaltungsvarianten und Versicherungsaspekte

  • zur Verfolgung rechtlicher Ansprüche und zu den Pflichten gegenüber Behörden, Nachbarn, Mietern usw. stehen wir den Eigentümern von Anfang bis Ende der Sanierungs- oder Modernisierungsmaßnahme zur Verfügung.